Rückblick auf den Bake Sale „Vrohe Ostern“

Bei wunderbarem Frühlingswetter fand am Samstag, 01. April der „Vrohe Ostern – Süss und salzig, alles vegan“ Bake Sale statt. Beim Bärenplatz in St.Gallen wurden viele Köstlichkeiten wie Osterkuchen, Eiersalat oder Raffaello-Hühner an interessierte Passanten weitergegeben. Die Einnahmen gehen diesesmal an „Rettet das Huhn“ und den Tierschutzverein „Animalibus“. Im Fokus standen die bevorstehenden Ostern. So wurden den Leuten verschiedene Möglichkeiten Eier zu ersetzen gezeigt, aber auch vegane Osterhasen oder Géléeeier aus herkömmlichen Supermärkten wurden ausgestellt.

Dank einer Express-Lieferung von Animal Rights Switzerland konnten Flyer die über die Hintergründe der Eierproduktion informieren, zusammen mit vielen anderen Flyern unter die Leute gebracht werden. Besten Dank für die super rasche Lieferung und die gute Zusammenarbeit! An dieser Stelle auch ein herzliches Dank an Vegusto und das Hotel Swiss, welche uns mit grosszügigen, leckeren Sachspenden unterstützt haben. Ein grosses Danke gilt auch allen fleissigen Bäckerinnen und Bäckern, sowie allen die uns am Stand tatkräftig unterstützt haben.

Als nächstes findet am 11. April eine Osterflyeraktion zusammen mit Animal Rights Switzerland statt und am 14. April ist der nächste Vegane Stammtisch in der Leckerei. Am 22. April ist Tag der Milch, als Gegenpol veranstalten wir eine Pflanzendrink Degustation. Alle Infos dazu findet ihr im Veranstaltungskalender sowie auf unserer Facebook Seite.