Rückblick Stammtisch – Potluck November 2017

Am 11.11. haben wir uns nach längerer Zeit mal wieder zu einem Potluck getroffen. Dieses Mal zur Abwechslung abends anstatt zum Brunch.

Bei über 50 Anmeldungen waren wir froh um den grosszügigen Saal den wir in Rotmonten dafür nutzen durften. Erfreulich auch, dass wir wiederum viel neue Menschen begrüssen konnten.

Auf dem randvollen Buffet standen leckere Salate, Quiches, Seitanbraten an Rotweinsauce, Weisswürste, Suppen, Curry, Chilli,… Die volle Bandbreite der veganen Vielfalt einmal kreuz und quer um den Globus.

Dazu gab es eine Auswahl an verschiedenen Bieren und auch feinen Wein von Languedoc, so, dass es für jeden Geschmack das passende Begleitgetränk gab.

Während die fleissigen Helferlein das Buffet abgeräumt haben waren die vorbereiteten Tombola-Lose in Windeseile verkauft und die Gewinner freuten sich unter anderem über den Hauptpreis,  einen Brunch für zwei Personen. Den gewann übrigens einer der jüngsten Gäste, seine Eltern werden es bestimmt geniessen. 😏

Bald war das Dessert-Buffet aufgebaut und lockte auch eigentlich Gesättigte erneut an. Früchtekuchen, Brownies und famose Torten, ein Fest für den Gaumen!

Wir freuen uns alle bereits auf die nächste Standaktion und hoffen auf genauso zahlreiche herzhafte und süsse Spenden wenn es am Samstag, 25.11. wieder heisst: Süsses & Salziges – alles vegan!
Alle Infos dazu findest du hier.

 

Weitere Beiträge und Links, die dich interessieren könnten:
Veranstaltungen von Vegallen
Ethische Gründe, vegan zu sein
Rückblick Stammtisch 6.10.17
Stammtisch 08.12.17